<<  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  ...  >  >>

Einen neuen Eintrag schreiben

Am 17. 07. 17 um 12:36 schrieb Und

Bevor du auf die Rechtschreibung zu sprechen kommst.. .ja ich weiß ein h und ein a fehlt.

Am 17. 07. 17 um 12:32 schrieb Ja

Vor den Osteams muss der ganze Westen zittern.Ich habe große Erfurcht vor den Übermannschften des Ostens.

Am 17. 07. 17 um 12:03 schrieb @Frager

Das ist nunmal der offizielle Termin.
So überraschend sind die Aufstellungen nicht.
Wenn ma da mal drüber schaut muss man sagen, das Spielniveau wird immer geringer leider.
Da wird gegen Ende ein Team 2. das gegen dad Ostteam wieder mal die Ohren angelegt bekommt. Und 2. könnte in dieser Klasse fast jedes Team werden.

Am 17. 07. 17 um 11:47 schrieb Frager

Herr Kobza,warum sind in ihren Klassen die Aufstellungen erst ab 1.8. sichtbar?Sogar der Schlafproband hat das jetzt schon hinbekommen!

Am 16. 07. 17 um 20:13 schrieb Bei den Aufstellungen

...sind doch einige Überraschungen dabei.

Am 15. 07. 17 um 17:27 schrieb fehler

Bei Aufstellung von Sand. Staab in der ersten vergessen . klassenLeiter bitte korrigieren.

Am 15. 07. 17 um 14:14 schrieb Frager

Hat sich der KSL Ost etwa nicht an die absprache gehalten,das erst am 1.8 veröffentlicht wird????

Am 15. 07. 17 um 14:04 schrieb @im Osten...

Warst du schon mal in kusel und Umgebung? Ich glaube, die Westpfalzregionen geben sich da nicht wirklich viel....

Am 15. 07. 17 um 12:14 schrieb @Udo

Udo, ich hab mal ne Frage. Wieso stehen eigentlich alle Manschaften schon, blos die in unserm Westbezirk nicht? Da steht veröffentlichung am 1.8.
Hat das einen besonderen Grund, das diese noch nicht freigegeben werden?

Am 15. 07. 17 um 08:44 schrieb Im Osten..

...die Landwirtschaft

Am 15. 07. 17 um 01:15 schrieb Im Westen...

Wohl die Freiwillige Feuerwehr...

Am 13. 07. 17 um 21:59 schrieb Tja

Immer das was man am besten kann...im Osten scheint es tt zu sein im Westen.....

Am 13. 07. 17 um 19:16 schrieb @tja

Das ist auch richtig so... Was bleibt auch sonst...

Am 12. 07. 17 um 16:21 schrieb Tja

Wir im Westen setzen andere Prioritäten:
Gepflegt Essen, Trinken, Koitieren.
Fürs TT bleibt da wenig Zeit.

Am 12. 07. 17 um 14:05 schrieb ...

Eindeutig mehr ist gut ausgedrückt... BZL drei Teams, 2.PL NULL, zum Glück gibt es Brücken

Am 11. 07. 17 um 20:47 schrieb @ 17,44 Uhr

Es geht darum, wie sich die Bezirksliga zusammensetzt.

Also auch für den Westen von Interesse, obwohl wir vom Osten eindeutig die meisten Teams stellen.

Am 11. 07. 17 um 17:44 schrieb @8.57

Schreibs ins GB von Kreimbach,hier intressiert das keine S..!!!

Am 11. 07. 17 um 08:57 schrieb Klasseneinteilung

Im Osten hat sich was getan.
Anscheinend stehen jetzt die Einteilungen.

Am 09. 07. 17 um 18:17 schrieb Frager

Was gibts neues in Sand,neuer Vorstand gefunden?

Am 07. 07. 17 um 19:24 schrieb @ 18,56 Uhr Kreimbach

Es ist ja bekannt, daß du wenig Sympathien für die KK übrig ist.

Immerhin waren sie souverän Zweiter in der Bezirksklasse-Ost. Und in der Bez.Liga halten die sich locker.

Am 07. 07. 17 um 18:56 schrieb HP

Aufstieg wäre wohl auch nichts... Totale Überforderung... Wer schon 1:9 gegen Kk verliert... Und KK ist schon schwach...

Am 07. 07. 17 um 17:49 schrieb Interessantes Urteil

Vor allem die Rolle des Schlafprobanden:
http://www.pttv.de/content/amtlich/popup_beitrag.php?content=urteile&user=38&beitrag=4623

Am 07. 07. 17 um 13:53 schrieb Zu 11:47

Laut Sportausschuß Einspruch abgelehnt.

Am 07. 07. 17 um 11:47 schrieb Protest

Ramstein hatte doch Protest eingelgt.

Am 06. 07. 17 um 12:35 schrieb @ BSL

Der eine hätte dann folgende Ämter:

Schülerwart
Jugendwart
Pressewart
Schulbeauftragter

Da würde der BSL prima dazu passen.

Wer ist der zweite Bösewicht??

Am 06. 07. 17 um 12:03 schrieb @10.08

Es gibt sogar 2 Kanidaten die es machen wollen,nur will die keiner haben.Nicht weil sie Ahnungslos wären sondern weil sie garnicht beliebt sind!

Am 06. 07. 17 um 10:08 schrieb @ 22.39 in ordentlichen ......

Es müsste sich nur e i n e r finden, der bereit wäre das Amt auszuüben. Solange es niemanden gibt, muss man mit dieser Lösung leben und sie akzeptieren.

Hier im Forum wird bereits seit Jahren über Spk. Kaduk hergezogen, was es das Zeug hölt. Wenn er nicht wäre, was wäre dann???

Am 05. 07. 17 um 22:52 schrieb Is schon klar.......

Alsenborn 4 spielt BZKL
Alsenborn 3 spielt Kreisliga
Ein Hoch auf Kaduk

Am 05. 07. 17 um 22:39 schrieb In ordentlichen Verbänden...

...würde man den Alsenborner Schlafprobanden mit sofortiger Wirkung suspendieren...

Am 05. 07. 17 um 22:38 schrieb @ 20.51 Uhr Burzelbaer

Siegelbach 2 verbleibt in der Bezirksliga!!

HP steigt demnach nicht auf, sondern spielt weiterhin Bezirksklasse-West.

Am 05. 07. 17 um 22:27 schrieb Alsenborn 4

Geil der Kaduk
Einfach mal 2 Aufstiege klar gemacht

Am 05. 07. 17 um 22:14 schrieb @21:39

Weil der BSW Kaduk vom TV Alsenborn kommt.
Eine andere, möglicherweise rationale, Erklärung gibt es dafür nicht.

Am 05. 07. 17 um 21:39 schrieb Bezirksklasse Ost

Warum taucht denn da plötzlich in der Bezirksklasse Ost Alsenborn 4 auf ?

Am 05. 07. 17 um 20:51 schrieb Burzelbaer

Mich würde dann aber auch interessieren, wer denn nun den frei gewordenen Platz durch Herschweilers nachträglichen Aufstieg in der Bezirksklasse wahrnimmt?

Am 05. 07. 17 um 19:34 schrieb Udo

Nach Wolfgang Ambros:

"Mir geht es wie dem Jesus ...."

Am 05. 07. 17 um 19:30 schrieb @ 17.06 Uhr Udo

Nachdem feststeht, daß die Post in der 2. PL verbleibt, wird Spk. Kaduk die erforderliche Ergänzung in der Bezirksliga Anfang nächster Woche vornehmen.

Lt. Emailaustausch von heute.

Am 05. 07. 17 um 17:06 schrieb Udo

Im "Sinne des Sports" ist es
sich Regeln zu geben nach denen gehandelt und verfahren wird.
Solche Regeln sollten dann für die GESAMTE SPIELZEIT gelten und es sollte keine Ausnahmen gemacht werden, bzw. wie schon einmal - bei einem ehemaligen VP Sport - geschehen die Regeln mitten in der Spielzeit geändert wurden.
[Aber lassen wir das - "es war einmal"]

Die Regeln - die aktuell geltenden und die der letzten Saison besagen nun halt mal, dass zuerst der Vorletzte in der Liga bleibt und erst DANACH der Verlierer der Relegation aufsteigen kann.
Diese Regel gilt zur neuen Saison 2017/18 und sie galt genauso zur Saison 2016/17.

Wie leicht es passiert dass man ein Team "vergisst" war gestern bei mir der Fall. Krickenbach hatte ich nicht in click-tt in der Staffel 1 der KKA eingepflegt, weil das System sie als Absteiger in die KKB geführt hat und ich bei der Spielplanerstellung nicht darauf geachtet habe.
Ich habe sie dann schnell als Sommer-Meister der KKB "aufsteigen lassen". Ähnliches ist dem Kollegen Kaduk passiert, allerdings war er auf der Sitzung des VSA auf der durch die Queidersbacher Abmeldung der Klassenerhalt der Post (und damit 0 Absteiger nach WN !) gesichert wurde ...

Am 05. 07. 17 um 16:20 schrieb Lasst

Doch HP Rauf. Waren eh die stärkste Mannschaft. Und wem schadet man wenn Siegelbach jetzt BZkl spielt? Ist doch alles im Sinne des Sports.

Am 05. 07. 17 um 13:54 schrieb Udo

Den BSW hab ich nicht gemacht, weil ich
mir ein paar Termine ersparen wollte.
Zusätzlich käme da die BRL mit vorheriger Quali und die BEM, sowie die Sitzungen des VSA auf mich zu.
Das war mir schlichtweg zuviel und ich konnte mir selbst nicht garantieren, dass ich das auch ordentlich hinkriege - mein Anspruch ...

Ich mach die Arbeit des Kreisspielleiters. Und der hat neben der Terminplanung und der Verlegung von Spielen nur drei Termine "außer Haus" (2 x Bezirkstag und 1 x Relegation).

Den Schneid für den Posten hätt ich. Aber als es um Herberts Nachfolge ging wäre es für den Bezirk nicht besonders gut gewesen wenn ich im VSA vertreten gewesen wäre - im Vorfeld wurden Klärungsgespräche von höherer Stelle geführt ...

Ich beschwere mich ja gar nicht. Ich meckere aber wenn ich die Auf- und Abstiegssituation schon dreimal geschildert habe und dann sehe, dass Siegelbach 2 in der Bezirksklasse Ost auftaucht und Herschweiler/P. zusätzlich aufsteigen soll ...

ABER WIE SCHON GESAGT:
Ich setz mich jetzt erst mal ins Ausland ab und rede mit meinem Therapeuten ...

Am 05. 07. 17 um 11:11 schrieb @11:05

Warum hast du dich nicht gemeldet für den Posten des Bezirkssportwartes?
Macht du es besser?
Machst du überhaupt irgendwas?
Hast du überhaupt den Schneid, einen solchen Posten zu übernehmen?

Hauptsache sich immer schön beschweren und meckern. Gibt ja sonst nichts im leben.....

Am 05. 07. 17 um 11:05 schrieb Ja das waren noch Zeiten...

...als unser Bezirk mit Herbert Stumpf von einem ordentlichen, verlässlichen und vor allen Dingen kompetenten Bezirkssportwart geführt wurde.

Aber die Vereinsvertreter haben den Alsenborner Schlafprobanden nicht nur auf den Thron gehoben, sondern ihn auch mit der Wiederwahl für seine katastrophalen Leistungen belohnt.

Am 05. 07. 17 um 10:28 schrieb Udo

So langsam wirds peinlich in unserem Teil des Verbandes. Ich mach jetzt erst mal ne kleine Tour durch die Wingerte und überleg mir dabei obs noch weiter Sinn macht oder obs nicht besser ist aus "gesundheitlichen Gründen" auszusteigen.

Am 04. 07. 17 um 22:08 schrieb Udo

Oh weh

Da hatte ich doch glatt die Krickenbacher in der Kreisklasse A Staffel 1 vergessen.

Hab sie nunmehr eingefügt. Gut dass der Spielplan noch nicht ersichtlich war ...

Am 03. 07. 17 um 17:39 schrieb Udo

Die Termine sind in click-tt hinterlegt.

Am 03. 07. 17 um 17:16 schrieb Und

Wann ist der Termin ?

Am 03. 07. 17 um 17:10 schrieb Udo

Ich kann dazu nix sagen,
weil die Herren Bezirksliga WN
Sache des BSW WN ist.

Möglicherweise hat Siegelbach nen Antrag auf Rückstufung beim Verbendssportausschuss
gestellt. Darüber bin ich aber nicht informiert,
da ich diesem Gremium nicht angehöre.
Es wäre aber reichlich seltsam, denn eigentlich
gibt es ja nur die Variante ABMELDEN und dann in UNTERSTER KLASSE wieder NEU ANMELDEN.
Das geht aber nicht bei einer Zweiten Mannschaft wenns danach noch ne Dritte oder Vierte gibt (nach meiner Sicht der WO, welche aber nicht der Rede wert ist ...)

Vielleicht ändert sich aber noch was - noch ist nicht aller Tage Abend, sprich: der Termin bis zur Veröffentlichung der endgültigen Klasseneinteilung und der Erstellung/Fertigstellung der Spielpläne liegt noch vor uns.

Am 03. 07. 17 um 14:52 schrieb Bezirksliga

Nur 11 Mannschaften??

Hätte Siegelbach 2 nicht dort verbleiben müssen oder HP nachträglich austeigen (müssen)?

Eigentlich müstten es 12 Teams sein. Udo, erläuter das mal.

Am 03. 07. 17 um 12:48 schrieb Udo

Lambsborn hat in der KREISLIGA ABGEMELDET
und
in der KREISKLASSE A NEU ANGEMELDET
-------------------------
Ergänzung:
Nanzdietschwaeiler war bereit einen Wechsel der Staffel vorzunehmen und ich habe sie von der Staffel 1 in die Staffel 2 umgruppiert.

In allen meinen Staffeln habe ich jeweils ein 12-er Raster für die Spielplangestaltung angewandt. Daher kommt es in den beiden Kreisklassen A häufig dazu, dass mehr als zwei Mannschaften "spielfrei" sind.
Die Vereine können dies nutzen um ihre Spiele zu verlegen. Aber daran denken: SPIELVERLEGUNG NUR ÜBER CLICK-TT !!!

Am 03. 07. 17 um 12:10 schrieb @ Udo

Ist Lambsbachtal jetzt 'raus aus der Verlosung'?
Sprich hat abgemeldet?

Am 03. 07. 17 um 12:03 schrieb Udo

Die portugiesischen Roten sind auch nicht zu verachten ...

Am 02. 07. 17 um 22:32 schrieb @Udo

15.7. da bist du doch bestimmt wieder Rotwein trinken in Frankreich oder sonst wo!

Am 02. 07. 17 um 19:10 schrieb Udo

Habe gerade die Staffeleinteilungen - nunmehr als AMTLICH gekennzeichnet - und die Spielpläne bearbeitet.
Diese Spielpläne werden ab dem 15.07. einsehbar sein.

Am 01. 07. 17 um 22:16 schrieb Gerbach 17

Ist noch nicht fertig
Sembach fehlt auch noch oder wo wurden die gemeldet

Am 01. 07. 17 um 20:09 schrieb Klasseneinteilung

Da spielt die eine Kreisklasse A im Osten mit 7 Mannschaften und die andere mit 5 (!!!).

Warum nicht eine Kreisklasse A Ost mit 12 Mannschaften?

Am 28. 06. 17 um 16:28 schrieb Der Schwager

Für dich reichts immer Karl
Selbst mit Schleifpapier auf dem Holz genagelt

Am 27. 06. 17 um 13:18 schrieb Karl. @Kreisklasse B

Mal abwarten, ob dafür das Training mit Stofleth ausreichen wird :P

Am 27. 06. 17 um 13:14 schrieb Kreisklasse B

So wie es aussieht gibt es wieder eine Kreisklasse B, was ich sehr gut finde. Dies ist super für Sembach die sehr gute Karten haben dort Meister zu werden.

Am 26. 06. 17 um 21:53 schrieb Udo

Ja,

üben, üben, üben

Am 26. 06. 17 um 10:08 schrieb @ Udo v. 25.06. - 17.17 Uhr

Solche Posts schreibt Udo nur, wenn er einen über den Durst getrunken hat. Also, übt Nachsicht.

Am 25. 06. 17 um 17:17 schrieb Udo

Jawollja

Am 25. 06. 17 um 16:50 schrieb @Udo

Wichtig ist, dass du dich weiterhin wichtig fühlst... Der regionale Alleswisser bezüglich Tt... :-D

Am 25. 06. 17 um 16:40 schrieb Udo

Zum vorherigen Post:

Diese Seite der TTG ist genau die richtige Seite um es den TV-Sendern mal so richtig zu sagen.

Diese Seite der TTG genießt international eine herausragende Bedeutung.

Diese Seite der TTG wird auch für Donald Trump zur Belastung werden (hier gibts nämlich keine FAKENEWS !)

Diese Seite der TTG wird auch für den Endsieg über den IS sorgen.

Postet weiterhin solche Probleme von überregionaler Bedeutung auf dieser Seite und ihr werdet sehen
ALLES WIRD BESSER
ALLES WIRD GUT

Am 25. 06. 17 um 15:02 schrieb TT im TV nicht über Stream!!!

Die sollen TT mal regelmäßig auf den öffentlichen Sport-Sendern zeigen! Billard, Dart, Poker....als ob das alles populärer und finanziell ertragreicher wäre als unser Lieblingssport. Finde es echt eine Sauerei dass man immer über irgendwelche Websiten schauen soll/ muss.

Am 25. 06. 17 um 07:43 schrieb @ 24,06. 15.58 Uhr

Übertragung heute 9,45 Uhr auf der Website der China Open.

Am 24. 06. 17 um 15:59 schrieb China Open

Boll und Ovtcharow im Finale

Am 24. 06. 17 um 13:11 schrieb China Open

Boll und Ovtcharow spielen um Medaillen.

Boll trifft nun auf "Wunderkind" Harimoto.

Am 23. 06. 17 um 13:19 schrieb Stefan R

@ Manni nãchstes Jahr holst du den Pot

Am 23. 06. 17 um 12:21 schrieb Manfred Geib

Das mit den Materialspielern find ich spitze.
Die machen das Tischtennis erst sehenswert.

Am 23. 06. 17 um 11:21 schrieb Udo

4-er Chinateams

Für die Kreisklasse A wäre das dann die Schüler-Dorfauswahl aus Shenjinzing (liegt westlich von Bejing !). Erste Kontakte sind bereits geknüpft.
Wahrscheinlich scheitert es aber an der Bezahlung, denn die Chinesen wollen höchstens 5000 EUR pro Spiel zahlen und bestehen auf einer 12-er Liga und machen zur Bedingung, dass sämtliche Gegnerteams ausschließlich mit Materialspielern antreten.

Am 23. 06. 17 um 09:06 schrieb einer@21.49

gute Idee , dann wird die kreisklasse mit mehr mannschaften dasein . Und die 15.000? pro Spiel kann schließlich auch jeder Verein richtig gut gebrauchen . Da sind auch mehere teams willkommen und alle Spiele sind ohne TTR-Einfluss .

Am 22. 06. 17 um 21:49 schrieb @Udo

Vielleicht nehmen wir noch 4er Teams aus China auf ?

Am 22. 06. 17 um 13:37 schrieb Manfred Geib

1600 Punkte sind natürlich gemeint.

Am 22. 06. 17 um 13:30 schrieb Manfred Geib

Einige Bemerkungen zum Bruchwiesencup. Es war mein erstes Turnier. Sehr gute Spiele und viele Bekannte. C Gruppe -16 Punkte. Was dies bedeutet merkt man erst wenn es losgeht. Kreisklasse B bis Bezirksliga. Also ein völlig verzerrter Wettbewerb. Was man aber nicht glauben kann : die Vorrunde um 12:53 Uhr zu ende und dann im Achtelfinale weiter um 16:38. Eine absolute Scheisse. Vor allen Dingen für einen älteren Gruzzer wie mich !! Da merkt man auch nicht, wenn man im Viertelfinale gegen 1590 und 1570 rausfliegt. Mein erstes und letztes Turnier unter solchen Vorrausetzungen.

Am 21. 06. 17 um 22:47 schrieb @Mieterschutzbund

Da haben einige nichts anderes zu tun als sich um mein Leben zu kümmern
Das interessiert doch niemanden hier was ich für Einstellungen habe
Wem das nicht gefällt braucht nicht für Sembach zu spielen
Post wurde gesichert - was für ein Schwachsinn
Dann mach es doch offiziell

Am 21. 06. 17 um 20:36 schrieb Verzweifelt

Hallo,
Gibt es bei der pttv Seite die Möglichkeit die qttr Werte nach den Werten und nicht nach Alphabet zu sortieren? Die Übersicht bei mannschaftsmeldungen ist da ja nicht gegeben. Oder ist es gewollt den Bezahldienst zu ordern?

Am 20. 06. 17 um 17:18 schrieb @ 17.08 Uhr Frager an Rammeln

Decker, Gass und Föhst fallen für die Erste flach, wenn es so bleibt, wie gehabt.

Am 20. 06. 17 um 17:08 schrieb @ 18.25 Uhr Rammelsbach

Vor Wochen war mal die Rede davon, daß die Wackepicker endlich mal aus zwei mittelmäßigen Mannschaften ein "starkes" Team bilden.

Also Decker und Gass in die Erste und Timo Stoll plus ????? in die Zweite.

Aber anscheinend gibt es doch Probleme mit dem zweiten "Fragezeichen". Die anderen fünf "Helden" sind sich so verbunden, daß keiner in die Zweite möchte. Da nimmt man es lieber in Kauf, daß einige aus der Zweiten für die Erste gesperrt werden. Sind schon ein komisches "Völkchen" die Wackepicker. ;-( Hart wie Granit.

Am 19. 06. 17 um 18:25 schrieb @neuling

Was soll bei Rammelsbach intressant sein,die spielen schon seit Jahren mit den selben Leuten und Miesenbach wird den verbliebenen Rest aufstellen!!

Am 19. 06. 17 um 14:54 schrieb @ 14.02 Uhr Neuling

Udo bekommt das früher hin.

Am 18. 06. 17 um 14:02 schrieb @Neuling

Denke mal am 24.08. wird alles veröffentlicht sein. Wenn nicht auch gut.

Am 17. 06. 17 um 17:05 schrieb Neuling

Bis wann erscheinen in click-tt die Mannschaftsmeldungen??

Miesenbach und Rammelsbach dürfte interessant werden.

Am 14. 06. 17 um 17:31 schrieb Und sogar wenn...

Was wollen die in der BZL? :D

Am 14. 06. 17 um 14:14 schrieb Bzk

Man wird aber 1. werden müssen... Siehe Aufstiegsspiele der letzten Jahre... Osten und Westen trennen Welten...

Am 14. 06. 17 um 14:10 schrieb @Vorredner

Ja... Sind ja alle weg aus der Klasse... Wird ein Schneckenrennen im Westen....

Am 14. 06. 17 um 14:06 schrieb @Vorredner

Das wird auch keine Kunst sein in bzk west

Am 14. 06. 17 um 13:05 schrieb @ 12.35 TTG

Bann weg, HP und Ramstein 2 kommende Runde geschwächt, Brücken 2 (??). Die TTG spielt vorne mit und das meine ich ernst.

Am 14. 06. 17 um 12:35 schrieb TTG...

TTG macht nichts.. Denen ist nur wichtig, im Gespräch zu bleiben.... Sportlich können Sie das ja nicht... Da geht ja bekanntlich nichts....

Am 14. 06. 17 um 12:04 schrieb ...

:-D :-D :-D

Am 14. 06. 17 um 12:03 schrieb @ Lasst

Klar, die TTG schließt die Seite ???

Am 14. 06. 17 um 11:23 schrieb Lasst

diesen Quatsch hier und führt den Schwachsinn bei Facebook weiter.
Ich lese gerne hier mit - vieles ist Spass aber bei diesen Langweilerthemen geht der Spass zu weit. Die TTG macht uns die Seite sonst zu. Das würde ich bedauern.

Am 14. 06. 17 um 10:06 schrieb Dennoch

ein sehr fragwürdiger Zusatz in einem öffentlichen Beitrag.
Er sollte mal erklären wen er für "Deutsch" hält.

Am 13. 06. 17 um 17:33 schrieb HMM

An wen man seine Wohnung vermietet das bleibt ja wohl jedem selbst überlassen. Ansonsten kenne ich besagten Paddy nicht.

Am 13. 06. 17 um 15:14 schrieb Mieterschutzbund

Der Hobbyrassist Paddy K(n)all, der auf Facebook selbst angibt Rassist zu sein (Post wurde gesichert), vermietet eine Wohnung, allerdings "nur an Deutsche"!

Mich würde mal interessieren was der ASV Sembach dazu bewogen hat dem durchgek(n)allten, nach eigener Aussage, Rassisten, eine Plattform zu bieten?

Am 13. 06. 17 um 10:49 schrieb Auflistung

Sembach ist dank dem Engagement des braunen Paddy K(n)all wieder auferstanden...

Am 13. 06. 17 um 08:23 schrieb Udo

Zusammenschlüsse gabs eigentlich nur zwei:
Quirnbach und Glan-Münchweiler
sowie
Miesau und Bruchmühlbach.

Bosenbach (TSG, übrigens) ist nicht mehr im PTTV.

Bei meiner Auflistung habe ich aufgelöste Vereine oder Abteilungen sowie die passiven PTTV-Mitglieder (ohne Beteiligung am Spielbetrieb) aufgeführt.
Vereine wie Vogelbach oder Wolfstein waren "vor meiner Zeit".

Am 12. 06. 17 um 19:59 schrieb @Udo

Wenn ich deine Aufzählung lese dann muss ich mich was fragen,ohne Zusammenschlusse würde es heute noch mehr Vereine nicht mehr geben!!

Am 12. 06. 17 um 18:24 schrieb @Udo

MAX. 40!
Bosenbach würde nicht aufgegeben,
Die sind nur 1zu1 nach Jettenbach?

Am 12. 06. 17 um 16:46 schrieb frager

bis wann muss in click-tt eigtl. die Einzelnen Spieler in korrekter Aufstellung eingetragen werden ?
bzw. wo stehen denn diese Fristen ?

Am 12. 06. 17 um 16:20 schrieb @ 16.04 Uhr Udo

Der Rückgang an Mannschaften zieht sich aufgrund unterschiedlicher Situationen doch quer durch alle Sportarten.

Wer bekommt denn im Fußball, Handball, Tennis etc. noch eine eigene Mannschaft auf die Reihe. Fast überall gibt es Spielgemeinschaften, um am Spielbetrieb überhaupt teilnehmen zu können. Und das gilt auch für den Aktivenbereich.

Am 12. 06. 17 um 16:04 schrieb Udo

Das 6-er Team ab Kreisliga wird so schnell nicht abgeschafft.
Das "Aufstiegsproblem" wird dadurch auch nur eine Stufe höher katapultiert und bleibt bestehen.

Ob man es haben MUSS ?
Ist die ähnliche Frage wie die nach der Mitwirkung von Damen. Vor 10 Jahren (oder etwas mehr) sahen einige [damals schon] betagte Herren das als den Untergang des Abendlandes ...

Ich habe auch keine Patentlösungen für den Vereins- und Mannschaftsschwund, weiss aber, dass JUGENDARBEIT ein ganz wichtiger Teil ist.
Dort, wo sich ein paar ältere Herren (und/oder Damen) zu nem regelmässigen Spielchen ein- oder zweimal pro Woche treffen geht es aus wie in Bechhofen oder Dittweiler. Beide Vereine hatten mal ne relativ gute Jugendarbeit - zu unterschiedlichen Zeiten zwar - aber als die "Antreiber" aufgaben wars damit geschehen.
Wenn ich mir die aktuellen Verhältnisse im Jugendbereich ansehe und dann an die Zeit eines BJW Willi Uhl denke (BezirksRL-Quali Jungen mit ca 60, Mädchen mit 30 TN) Jungenteams spielten in einer Bezirks- und fünf Kreisligen, bei den Mädchen in zwei Bezirksklassen. Die Schüler stellten ebenfalls vier Kreisligen und eine Bezirksliga -alle Staffeln mit 10 Mannschaften übrigens.

Am 12. 06. 17 um 15:47 schrieb 15:44

Jugendarbeit ist wichtig; keine Frage.
Trotzdem könnte man zwischenzeitlich überlegen was man noch tun kann.
Warum man ab Kreisliga im Sechsersystem
spielen muss, erschließt sich mir nicht.

Am 12. 06. 17 um 15:45 schrieb Udo

Die 41
TuS Bechhofen
TuS Bosenbach
TuS Breitenbach
TTV Bruchmühlbach
SV Brücken
TTC Dittweiler
VfL Einsiedlerhof
TTV Enkenbach
SV Frohnhofen-Krottelbach
TuS Glan-Münchweiler
TuS Gries
TTV Kaiserslautern
Olympia Kaiserslautern
PSV Kaiserslautern
ESC West Kaiserslautern
Kammgarn Kaiserslautern
SV Kottweiler
TV Kübelberg
TTC Landstuhl
TV Lauterecken
SC Mackenbach
TTC Miesau
TTC Morbach
TuS Niederkirchen
TV Offenbach-Hundheim
TuS Olsbrücken
SV Otterberg
TTC Pfeffelbach
TuS Queidersbach
TTC Quirnbach
TV Ramstein
WTTF Ramstein
ESV Rockenhausen
TV Rodenbach
TV Roßbach
TuS Schönenberg
ASV Sembach
TTC Steinwenden
SV Vogelbach
TV Wolfstein
TTV Würzweiler

Am 12. 06. 17 um 15:17 schrieb Manfred Geib

Das liest sich ja gut : Seit dem du Tischtennis spielst mussten 41 Vereine aufgeben. Hoffentlich liegt es nicht an dir ?

Am 12. 06. 17 um 14:36 schrieb @Udo

Wär doch was fürs Sommerloch:
Auflistung der 41 Vereine

Am 12. 06. 17 um 08:01 schrieb Udo

Und wenn den Vereinen nicht auch ein paar gute Ideen kommen ...

"DER VERBAND" kann auch nur bedingt was tun. Es muss in den Vereinen passieren.
Warum wohl hat Jettenbach momentan ne gute Position ? Die haben in den letzten Jahren Jugendarbeit gemacht und dafür nen entsprechenden Aufwand betrieben, zeitlich, personell und finanziell.

Was mit Vereinen ohne Nachwuchsarbeit passiert:
Sie folgen dem TuS Bechhofen, dem TTC Dittweiler, dem TuS Schönenberg, dem TV Ramstein, dem TTC Steinwenden, dem SV Kottweiler (die sind mir jetzt nur so "auf die Schnelle" eingefallen - seit ich TT spiele sind es in WN 41 Vereine die aufgeben mussten)

Am 11. 06. 17 um 21:43 schrieb 21:43

7 Mannschaften davon 3 aus Jettenbach.
Das macht bald keinen Sinn mehr.
Wenn dem Verband nicht bald paar gute Udeen kommen, kann man die unteren Klassen dicht machen.

Am 11. 06. 17 um 19:43 schrieb Udo

Einfach(er) wär's wenn die Vereine im Bereich der Staffel 2 noch Mannschaften melden würden.
So bspw. Kusel ne Zweite; St. Julian ne Zweite; Rammelsbach ne Vierte; Altenglan ne Vierte; Erdesbach ne Zweite; Miesenbach ne Vierte ...

Ich werd' keine zwangsweise Umgruppierung von Teams vornehmen, wenn dann basiert das auf ner freiwilligen Lösung.
Wer nun der Meinung ist, dass das nicht in Ordnung ist, der möge am nächsten Bezirkstag aufstehen und die Sache zur Debatte stellen ...

Am 11. 06. 17 um 18:37 schrieb Ganz einfach...

Nanzdietschweiler und Lambsborn(aufgrund verzicht auf KL )in KKA 2 !!
NDW hat nach Jettenbach usw nicht so weit!!

Dann hätten beide KK 9 Teams

Am 11. 06. 17 um 17:52 schrieb Einteilung Klreisklassen A

A1 bestreitet demnach 12 Spiele
A2 bestreitet demnach 20 Spiele.

Das kann und darfs doch wohl nicht sein.
Udo lass Dir was einfallen.

Am 11. 06. 17 um 15:39 schrieb Udo

KREISKLASSE A 2 (voraussichtlich)

01 Konken
02 Jettenbach 3
03 Herschweiler/P. 4
04 Altenglan 3
05 Rammelsbach 3
06 Jettenbach 4
07 Jettenbach 5
08 FREI
09 FREI
10 FREI
11 FREI
12 FREI

Am 11. 06. 17 um 15:38 schrieb Udo

KREISKLASSE A 1 (voraussichtlich)

01 Sand 3
02 Breitenbach 3
03 Hütschenhausen 3
04 Bann 3
05 Nanzdietschweiler
06 Brücken 5
07 Sand 4
08 B.-Miesau 4
09 Krickenbach
10 Bann 4
11 Lambsbachtal
12 FREI

Am 11. 06. 17 um 15:36 schrieb Udo

KREISLIGA WEST 2 (voraussichtlich)

01 Quirnbach/GM
02 Aschbach
03 Ramstein-M. 3
04 St. Julian
05 Erdesbach
06 Altenglan 2
07 Herschweiler/P. 2
08 Jettenbach 2
09 Herschweiler/P. 3
10 Erzenhausen 2
11 FREI
12 FREI

Am 11. 06. 17 um 15:34 schrieb Udo

KREISLIGA WEST 1 (voraussichtlich):

01 Sand 2
02 Brücken 3
03 Hütschenhausen
04 Brücken 4
05 Bann 2
06 Queidersbach
07 Breitenbach 2
08 B.-Miesau 3
09 B.-Miesau 2
10 Waldmohr 2
11 Hütschenhausen 2
12 FREI

Am 11. 06. 17 um 15:16 schrieb Udo

NEU KREISKLASSE
TTV Jettenbach 5
TTC Bann 4
Lambsbachtal (Rückzug aus Kreisliga)

ABGEMELDET KREISLIGA
Lambsbachtal
Miesenbach 4
Miesenbach 5
Quirnbach/GM 2

ABGEMELDET KREISKLASSE
Aschbach 2
Hütschenhausen 4
Erzenhausen 3

Am 11. 06. 17 um 14:36 schrieb Abmeldungen

Breitenbach3. RM auch eine.Das weiß ich mal.

Am 11. 06. 17 um 13:52 schrieb Frager

@Udo

Wer meldet und wer meldet ab????

Am 11. 06. 17 um 12:20 schrieb @Udo

Das ist ein schlechtes Gleichgewicht.
Wie sieht das konkret aus für die Kreisklasse(n)?

Am 11. 06. 17 um 11:46 schrieb Udo

7 Abmeldungen
2 Neue

Am 11. 06. 17 um 11:32 schrieb @ 9.36 Schiedsrichter

Wenn DU Interesse hast, dann informier Dich halt beim "Boss der PTTV-Schiedsrichter".

Am 11. 06. 17 um 09:36 schrieb Schiri?

Hi People,
auf der PTTV Seite is mal wieder so en Schiriteil ausgeschrieben.

Wie ist die Regelung im Tischtennis bei Schiedsrichtern bzgl. Aufwandsentschädigung, Fahrtkosten etc?

Wegen Geld macht das wohl keiner, aber man sollte ja schon nicht draufzahlen müssen.

Am 11. 06. 17 um 09:02 schrieb @Udo

Wer hat neu an- und wer abgemeldet?

Am 10. 06. 17 um 21:41 schrieb Tztz

Ja und.....??

Am 10. 06. 17 um 20:59 schrieb @ 8.14 Uhr TSG und Japan

Nur mal so zum Vergleich: Das "Wunderkind" Harimoto nimmt mittlerweile Platz 39 der Herren-Weltragliste ein.

Die beiden von der TSG "erworbenen" Japaner Kakeru Sone und Haruki Miyamoto finden sich in der Juni-Rangliste auf Platz 324 bzw. Platz 369 wieder!!

Nur mal so als Anhaltspunkt.

Am 10. 06. 17 um 08:14 schrieb @Tsg

Die haben sogar einen jungen Japaner der dieses Jahr noch gegen das 13jähige Jahrhunderttalent gewonnen hat, der in Düsseldorf die WM gerockt hat. Respekt

Am 09. 06. 17 um 17:37 schrieb Tsg

Wechsel sind jetzt alle drin!

Am 09. 06. 17 um 15:24 schrieb Jens

Verhandlungen sind gescheitert an zu hohe Gehaltsvorstellungen

Am 09. 06. 17 um 14:50 schrieb @Jens

Na wo sind nun die ganzen Wechsel?

Am 09. 06. 17 um 09:02 schrieb @ Jens an 7.30 Uhr

Bei uns tut sich nichts mehr.

Am 09. 06. 17 um 07:30 schrieb @Jens

Na wo sind nun die ganzen Wechsel?

Am 08. 06. 17 um 22:53 schrieb Wer

Ist Wechsel.Wo spielt der?

Am 08. 06. 17 um 17:10 schrieb @Jens

Kommt ihr Wechsel aus dem Ausland oder wo sind die ganzen Wechsel

Am 08. 06. 17 um 10:47 schrieb Udo

DENKT BITTE AN DIE MANNSCHAFTSMELDUNG

Bis zum 10.6. müssen in click-tt die Mannschaften gemeldet werden (An- UND Abmeldungen !). Bestehende Mannschaften MÜSSEN bestätigt werden !

Keine Meldung abgeben heisst nicht, dass die Mannschaft automatisch gemeldet ist.

Die detaillierte Aufstellung der Teams erfolgt dann später.

Am 07. 06. 17 um 17:10 schrieb Die

ausländischen Verbände melden die Wechsel leider nur selten dem DTTB, weshalb die SPieler nicht auf der Wechselliste stehen. So zB auch bei Kiss, der schon seit einem Jahr nicht mehr bei der TSG spielt. Der Inder ist aber weg. Ebenso Horshkov etc

Am 07. 06. 17 um 16:32 schrieb die Umstellung auf Plastik..

...bzw. die Art wie sie eingeführt werden ist skandalös. Neben dem TTR Wert ein weiterer Sargnagel am Hobby-Vereinssport TT.

Am 07. 06. 17 um 15:11 schrieb @ Inder TSG

ich dachte der Inder verläßt diie TSG. Oder gelten vielleicht bei den "Profis" andere Wechselfristen. 1. und 2. Bundesliga geht ja bis 31.08.

Am 07. 06. 17 um 13:39 schrieb Eggi

Wir haben im Verein den Joola Flash, den xushaofa (spielt glaub ich Queidersbach), Hanno und Palio getestet.
Wir waren ein Blockspieler, und drei Angriffspieler (zwei stark effetlastig).
Wir waren uns alle vier einig, dass der Palio am ähnlichsten an unseren Joola Zelluloid rankommt.
Joola Flash hatte ein völlig anderes Absprungverhalten. Hanno und xushaofa waren ok. Meiner Meinung nach war der Hanno vom Gefühl her schwerer.
Auffallend war aber schon, dass es unter Plastikbällen größere Unterschiede gibt als zwischen manchen Plastikbällen und Zelluloid.

Am 07. 06. 17 um 10:24 schrieb Udo

Manfred
wenn Du mit ner Garantiereklamation Erfolg hast
dann
treiben wir DECATHLON in den Konkurs ...

Ich glaub' aber eher nicht, denn da gelten bestimmte Einschränkungen (Verbrauchsmaterial - oder so)

Am 07. 06. 17 um 06:33 schrieb Manfred Geib

Ich hole den Nittaku Plastic Ball bei Decatlon online. Da kosten 3 Stück 5,99 Euro und sind theoretisch 2 Jahre Garantie ( steht wirklich in dem kleingedruckten habs nur noch nie probiert )

Am 06. 06. 17 um 19:33 schrieb die Umstellung auf Plastik..

... ist heftiger als die von 38 auf 40 mm. Zum einen sind alle Bälle nochmal ne Idee größer, was weniger Effet bedeutet zum anderen gibt es welche mit und ohne Naht, die sich nochmal unterschiedlich spielen. Am nächsten am Zelluloidball dran ist der Nittaku Ball der bei der WM gespielt wurde allerdings frech teuer.

Am 06. 06. 17 um 18:49 schrieb Daniel

Es hängt viel an der Kombination von Ball und Tisch.
Joola Bälle und Tische spielen sich meines erachtens gut, wurde bisher immer an ranglisten und meisterschaften verwendet.

Bei der TSG KL finde ich die blauen Butterfly Tische mit (ich glaube) Nittaku Bällen grauenhaft. Die Bälle bleiben einfach stehen. Letztes Jahr hatten sie noch cornilleau tische und butterfly bälle, das war um welten besser.

Aber mit der zeit wird man sich an alles gewöhnen

Am 06. 06. 17 um 18:29 schrieb Plastikball?

Welche Plastikbälle sind gut?

Gute Spieleigenschaft und sollten nicht "kaputt" klingen?

Gibt es auch schon brauchbare Plastik Trainingsbälle?

Am 06. 06. 17 um 17:33 schrieb ADONIS

Trump nicht

Am 06. 06. 17 um 16:16 schrieb Plastikball

Das siehst Du dann wenn Du da bist oder in click tt

Am 06. 06. 17 um 15:01 schrieb Plastikball

Wer spielt denn nächste Saison alles mit Plastikball in der Bezirksliga, Bezirksklasse?

Am 05. 06. 17 um 22:24 schrieb Udo

@ Vorredner

Ich versteh Dich nicht so recht ...

Tatsache ist doch, dass "TALENT" alleine nicht ausreicht. Ein gutes Auge und Ballgefühl, dazu körperliche Fitness und Bewegungstalent - das mag durchaus im B-Schülerbereich ausreichen. Ab der nächsten Jahrgangsstufe kommen weitere Anforderungen hinzu und im Jugendbereich wirds dann wirklich happig.
Ich weiss nich wieviel Trainingseinheiten ein chinesischer Jugendspieler pro Woche absolviert, schätze aber mal, dass es bestimmt mehr als 14 sind.
Und dann ist das nicht das Training am Tisch - und wenn schon, dann bestimmt nicht ein mehr oder weniger freies Spiel. Da wird hart und gnadenlos gearbeitet - es braucht halt schon wesentlich mehr als "Talent".
Wie sieht's bei uns in der Gegend aus ? Kaum kann da ein jungen Spieler den Ball dreimal geradeaus übers Netz werfen wird er schon zum größten Talent im Verein, wenn er dann auch noch erfolgreich bei den C-Schülern in der BezirksRL agiert ist der Jubel groß ...
Die "Talentspäher" in unseren Dorfvereinen haben halt nen engen Radius - einen sehr engen.
Man bedenke nur mal welche Anforderungen an den jeweiligen chin. Nationaltrainer gestellt werden - unter EX-Weltmeister geht da nix ...

Am 05. 06. 17 um 22:01 schrieb @ Udo 12:27

Also davon zu sprechen, dass ein 17-jähriger Spieler in der 1.Pl sein höchstes Potenzial ausgeschöpft hat, ist schon weit hergeholt. Ich denke es hatte eher andere Gründe und nicht die von mangelnden Potenzials.

Am 05. 06. 17 um 21:44 schrieb @ Daniel und Udo

Es bestreitet doch niemand, daß die TSG aufgrund ihrer Trainungsmöglichkeiten für talentierte Jugendliche eine gute Anlaufstelle ist, mit der Chance ihre Spielstärke deutlich zu verbessern

Aber dies hat doch nichts mit der tatsächlichen Zielsetzung der TSG in Sachen Tischtennis zu tun. Hier hat doch gerade die vergangene Runde gezeigt, daß man auf sog. "Söldner" angewiesen ist, um zumindest das Nahziel 3. Liga realisieren zu können.

Auch die Neuverpflichtungen für diese Runde zeigen, daß man ohne spielstarke "Ausländer" nicht weiterkommt.

M.E. ist bei der TSG zu unterscheiden zwischen einem "Ausbildungsverein für talentierte Jugendliche" und "einer Gruppierung innerhalb des Vereins, die sich mit der Zielsetzung beschäftigt in KL eine möglichst hohe Spielklasse zu erreichen". Und dies geht nicht ohne entsprechende finanzielle Mittel. Über die scheint man ja aber z.Zt. zu verfügen.

Am 05. 06. 17 um 20:43 schrieb apropos Persch...

... der war auch Spätstarter. Zwar Jugend Pfalzrangliste allerdings damals weit weg von den Top Talenten.

Am 05. 06. 17 um 19:51 schrieb Udo

MIT TT GELD VERDIENEN

In meiner Erinnerung tummeln sich zahlreiche Talente die es nie für höhere Ligen geschafft haben, die aber bspw. in einem Familienbetrieb eine Ausbildung absolviert haben und danach dort weiterhin beschäftigt waren - obwohl sie nicht mehr gespielt haben, bzw. der Verein nicht mehr existiert. Soweit ich weiß ist einer davon mit Prokura ausgestattet (das aber nur ganz am Rand).
Ich kenne auch einige die während ihres Studiums eine günstige Bleibe ergattert haben - bei nem Studium über 5 Jahre kommt da schon ein kleiner "Förderbetrag" zustande.
Es muss nicht immer die PROFI-Karriere mit 100 KiloEuro per annum sein. Vielleicht reicht es ja auch den einen oder anderen "Schubs" in die richtige Richtung zu kriegen.
Und im Augenblick fällt mir auch gerade ein guter - sehr guter - Spieler ausm Nachbardorf ein ...
DANIEL KENNT DEN AUCH (gut, sehr gut !)
<<  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  ...  >  >>