<<  <  ...  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  ...  >  >>

Einen neuen Eintrag schreiben

Am 30. 08. 17 um 20:00 schrieb @BZKL

Alle Mannschaften sind dort sooo gut, schätze da wird niemand absteigen. Werden sich alle ausnahmslos halten.

Am 30. 08. 17 um 18:55 schrieb Wisser

Rainer K. wechselt zur rückrunde nach h-p

Am 30. 08. 17 um 15:49 schrieb Hallo

Ramstein ist von 3-6 mal so richtig gut. Die steigen niemals ab.

Am 30. 08. 17 um 15:09 schrieb IM

Man munkelt ja auch, dass Sand noch nen Zugang für die Rückrunde bekommt. Ob da der ansässige Kreisspielleiter was weiss ?

Am 30. 08. 17 um 13:40 schrieb @ 13.18

Bann und Sand seh ich so wie Du. Die halten sich.

Aber Ramstein-Miesenbach, ohne Uwe, ist nur noch die Hälfte wert. Ohne echten Spitzenspieler wird´s schwer
"den Kopf aus der Schlinge zu zienen".

Am 30. 08. 17 um 13:18 schrieb @ Die BZKL

Also dass Bann und Sand absteigen das unterschreibe ich nicht und der erste Spieltag hat auch etwas anderes gezeigt.

Am 30. 08. 17 um 11:58 schrieb Die BZKL

wird fast langweilig. Einzig der Klassenerhalt wird interessant, weil mit Bann und Sand sicher zwei Mannschaften in den Westen reinrutschen und das bedeutet vier Absteiger.
Jettenbach ist stark. Könnte reichen. Ebenso Erzenhausen.
Waldmohr wird es kosten und dann wird es auch schon spannend.
Vieles hängt vom Faktor Glück ab. Spielt mein Gegner komplett oder nicht. Man hört die ein oder andere Mannschaft bringt ganz verschiedene Mannschaften an den Start in der nächsten Zeit!

Am 29. 08. 17 um 20:16 schrieb @ 16.57 Wisser

Ja, man sollte die Rammeslbacher auch mal loben, was hier selten genug vorkommt.

Die Problematik "Stoll" wurde elegant gelöst, d.h. man kann ausser Sascha Decker alle "starken" Spieler der Zweiten in der Ersten einsetzen. Besonders im Falle Gass, der dann im hinteren PK zum Einsatz kommen würde, kann sich dies in entscheidenden Spielen vorteilhaft bemerkbar machen.

Aber haben die Glaner und die Wackepicker mit ihrer hohen Alterstruktur überhaupt Interesse an Platz 2.

Am 29. 08. 17 um 16:57 schrieb @Wisser

Die Klasse ist dieses Jahr wirklich ausgeglichen
"Schwach" besetzt, jeder der Aufsteigt und sich nicht gut verstärkt geht sofort wieder runter.
Die TTG hat gute Chancen die Runde als Meister zu beenden, zwei Mannschaften sollte man nicht unterschätzen, die alten Herren von Rammelsbach und die Altenglaner. Rammelsbach hat taktisch gut gestellt und sehr gute Ersatzleute.

Am 29. 08. 17 um 16:19 schrieb @Wisser

Stimmt HP ist dieses Jahr wieder schwächer....

Am 28. 08. 17 um 23:40 schrieb Wisser an 22.37

An dem Post von 17.39 ist schon was dran. Was sollen denn HP, Breitenbach, Altenglan usw.eine Klasse höher? Sofortabstieg ist doch die Folge.

Da setzt HP halt mal die Nr. 4.1 gegen Kusel ein und schon werden die "Sorgen" geringer. Ausser der TTG, die im Falle ihres Aufstiegs "aufrüsten" wird, hat doch niemand Interesse daran in der Relegation anzutreten.

Am 28. 08. 17 um 22:37 schrieb @17:39

Das hört sich ja regelrecht an wie wenn die von dir genannten Mannschften absichtlich mit Ersatz spielen nur um nicht zu gewinnen.Du bist ja ein richtiger Spassvogel.Freu mich schon auf seinen nächsten wirren Kommentar.

Am 28. 08. 17 um 17:39 schrieb @ 15.41 Interessierter

Siehe RM 2 in Rammelsbach und die dazu gemachten Anmerkungen.

Und der unerwartete Erfolg der Kreisstädter über ersatzgeschwächte HPler.

Es deutet sich jetzt schon an, daß außer der TTG B. niemand aufsteigen will.

Am 28. 08. 17 um 15:41 schrieb Interessierter

Gibt's was interessantes vom 1. Spieltag zu berichten aus der bzk west??

Am 28. 08. 17 um 13:55 schrieb @ 13.39 Uhr

Und Wiche sowie Enders (an einem guten Tag)

Am 28. 08. 17 um 13:39 schrieb NixNutz

Favoriten sind Martin, Becker und Beranek?

Am 28. 08. 17 um 09:16 schrieb @Pfalzquali

Unser Bezirk schnitt sehr gut ab!

Qualifiziert für die TOP 10 sind:

Lasse Becker, Cornelius Martin, Felix Köhler, Christopher Enders, Marcel Dohmen, Henry Wiche, Florian Trattnig, Fabian Reuther, Peter Beranek und Timo Schultz

Am 28. 08. 17 um 07:58 schrieb Pfalzquali

Wie ging die Pfalzranglistenquali aus?
Gab es irgendwelche Überraschungen und wie schnitt unser Bezirk ab?

Am 28. 08. 17 um 07:11 schrieb Kreimbachhasser

Stell Diene Tätigkeit ein. Mit deinen selten dummen Bemerkungen gehts Du hier eh mittlerweile jedem auf den Geist.

Die Kreimbacher haben gegen POST 2 andeuten lassen wie stark sie sind und werden dank eines hervorragenden 1.PK
einen Platz im vorderen Tabellendrittel einnehmen, auch wenn es gegen die übermächtige TSG 4 eine Klatsche geben sollte.;-o

Am 27. 08. 17 um 21:40 schrieb Aufstieg in BZL

Ost HP kein Kandidat mehr?

Am 27. 08. 17 um 21:38 schrieb Ergänzung

Außerdem ist die TSG kein Gradmesser , bei denen ist der Durchmarsch sowieso vorprogrammiert.

Am 27. 08. 17 um 21:33 schrieb Wahnsinn

Der Kreimbachhasser ist ja wieder extrem aktiv . Die Jungs spielen ein gutes Tischtennis und sind wirklich nett. Und von Aufstieg geht keiner in Kreimbach aus wie ich Erfahren habe wollen Sie einfach nur eine sorgenfreie Sauson spielen und sich in der BZL halten !!!

Am 27. 08. 17 um 20:59 schrieb Wie

Alle anderen auch. In kk spekuliert man wer der Gegner im Aufstiegsspiel sein wird

Am 27. 08. 17 um 20:02 schrieb Wisser

Die Kreimbacher haben in der bzl nix zu suchen. Das wird ihnen am fr die Tsg zeigen. Die Kreimbacher werden chancenlos sein und schön untergehen.

Am 27. 08. 17 um 19:35 schrieb Zu RM 2

Die haben in Rammelsbach mit 6:9 verloren. Das hört sich ja noch ganz normal an!!

Aber: RM 2 hat 10 Spieler in der Zweiten gemeldet! Von den ersten sechs spielte nur Völkner!

Trotzdem hat man noch Ersatz gebraucht. Da nimmt man dann die Nr. 3.14 Denzer, weil zeitgleich die Dritte in Altenglan spielt.

Soviel zu den Behauptungen in RM gebe es inzwischen keine Probleme mehr.

Am 27. 08. 17 um 17:53 schrieb Meisterschaftstip

Denke keiner möchte unbedingt eine Klasse höher spielen! TTG, Altenglan, Rammelsbach spielen um die Meisterschaft!

Am 27. 08. 17 um 17:38 schrieb @Kenner

Wer wird es du bist doch DER Kenner.

Am 27. 08. 17 um 17:07 schrieb Altenglan

Wird Meister.Nur wenn sie nächste Woche verlieren dann ist mein Tipp TTG.Persönlicher Tip Ttg gegen Altenglan 9:5 weil BM besser aufgestellt ist.

Am 27. 08. 17 um 16:55 schrieb Kenner

Die TTG spiele vorne mit....aber ob die Meister werden ....unklar //ich glaub persönlich eher nicht

Am 27. 08. 17 um 16:18 schrieb FC Queidersbach - TTC Sand II

Das war ja wie Gruppensex
Schön, geht doch!!

Am 27. 08. 17 um 16:18 schrieb Bann

Hat auch ein gutes Team

Am 27. 08. 17 um 16:14 schrieb Bann...

ist gut in der Bzl angekommen. Ganz lockerer Sieg gegen Hirschhorn...

Am 27. 08. 17 um 16:00 schrieb Wie

Hat Brücken 2 gespielt.

Am 27. 08. 17 um 15:39 schrieb Bei Brücken 4

Hat Carmen Marx Becker gespielt. Wie ist das möglich

Am 27. 08. 17 um 15:20 schrieb Erkenntniss

Schwache Aufsteiger in der BZKL West

Am 27. 08. 17 um 14:52 schrieb Nächste

Woche gleich das Spitzenspiel der BZKL WEST.BR-M vs ALTENGLAN.

Am 27. 08. 17 um 14:31 schrieb ...

9:2

Am 27. 08. 17 um 13:24 schrieb @ 12.59 Uhr

als ich nach Hause ging, führten die Glaner. 5:1

Am 27. 08. 17 um 12:59 schrieb @08:18

Klarer Sieg für die Glaner...

Am 27. 08. 17 um 12:40 schrieb Nach

Dem ersten Spiel ist klar. Meisterschaft geht über die TTG.

Am 27. 08. 17 um 12:18 schrieb @11:26

Das glaube ich erst heute um 18:00 Uhr.

Am 27. 08. 17 um 11:26 schrieb @8:18

9:4 für Jettenbach

Am 27. 08. 17 um 08:18 schrieb BZKL West

Altenglan vs Jettenbach wie ging's aus?

Am 27. 08. 17 um 03:52 schrieb Gott

KK zerstört die BZL!

Am 26. 08. 17 um 23:22 schrieb Comissario

Also bei der TTG ist alles ok...Nr. 2 in Urlaub und Nr. 5 musste arbeiten... also Bereitschaft...kommt halt auch mal vor...

... ach ja und wenn ein Spielbericht mit falschem Namen eingegeben wird, ist das halt ein kleiner Fehler, aber nicht schlimm, da ja genug Zeugen dabei waren...

...in meiner Mannschaft gibt es so einen Schwindel nicht... niemals!!!!

Am 26. 08. 17 um 22:15 schrieb Frager

Komich nur das Spieler zur selben Zeit in Rammelsbach und Miesau spielen können

Am 26. 08. 17 um 19:27 schrieb @18,41

Interpretation von Text 16.45 falsch.Setzen 6

Am 26. 08. 17 um 18:41 schrieb @ 16.45 Probleme??

Also mit Uwe - und ohne die hausgemachten Probleme -
würden die Miesenbacher die Klasse halten. ;-(

Am 26. 08. 17 um 18:14 schrieb Wieso

Hat Bruchm.-Miesau ohne Nr. 2 und 5 gegen Rammelsb.gespielt.Gibts da vielleicht interne Probleme?weiß jemand etwas?

Am 26. 08. 17 um 17:13 schrieb @17.09

Das war der Kreimbachhasser. Post - KK 4:9

Am 26. 08. 17 um 17:09 schrieb ?

Heute Morgen schrieb noch jemand, dass die Post hoch gewonnen hat?

Am 26. 08. 17 um 17:08 schrieb Auch an 11.20

Welches Team in der Bzl kann was gegen die TSG ausrichten? Du Brain.Bitte um Antwort.

Am 26. 08. 17 um 16:45 schrieb @ 11:20

Ja ,ja. Und wenn der dort nicht spielen würde und der bei denen nicht ,dann..... dann hättet ihr bestimmt die beste Mannschaft.Spar dir deinen geistigen Dünnpfiff.....

Am 26. 08. 17 um 15:16 schrieb @14:15

Post 2 - Kreimbach 4:9

Am 26. 08. 17 um 14:15 schrieb Frager

Wie hat Post 2 gegen Kreimbach gespielt?

Am 26. 08. 17 um 14:11 schrieb KALLE

@ TTG B-M .Zur Erklärung Rummler . Da würde ganz einfach der falsche Vorname im Spielbericht eingetragen.Jörg spielte gegen Rammelsbach nicht Jochen.Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Am 26. 08. 17 um 13:33 schrieb Tja

Sowas sollte man halt dann ändern...
Denn so wird das nicht bleiben können.

Am 26. 08. 17 um 13:08 schrieb @ 12.52 Uhr TTG B. Rummler

Udo wird dies klären. Wahrscheinlich har die Dritte gegen die Zweite an enem anderen Tag gespielt.

Am 26. 08. 17 um 12:52 schrieb TTG B-M

Kann mir mal einer erklären, wie der Herr Rummler zur gleichen Zeit an 2 Orten spielen kann!?

Am 26. 08. 17 um 11:20 schrieb TSG 4 und Miesenbach

9:1 für die Oldies der TSG, mit der Erkenntnis, daß für RM der Klassenerhalt ohne Uwe L. verdammt schwer wird.

Ohne herausragenden Spitzenspieler ist man halt nur die Hälfte wert, was im übrigen auch für die TTG Br. ohne ihre Nr. 1 gelten würde.

Das 9:1 der TTG gegen Rammels.2 (ohne Decker, Zaharanski und Just!!) sollte man eh nicht überbewerten.

Am 26. 08. 17 um 11:03 schrieb An die Kreimbachhasser...

Also vorweg ich bin kein Kreimbacher, aber wenn ich mir den ganzen Hass hier im Forum gegen spezielle Vereine durchlese, kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln.
Seltsam ist natürlich, dass das ganze gegen Vereine geht, die Erfolg haben. Ob da jetzt Geld im Spiel ist oder nicht spielt doch keine Rolle. Jedem normal denkende Menschen sollte doch klar sein, das unsere Gesellschaft nun mal so funktioniert.
Das ganze gilt natürlich auch für andere Vereine (TSG, Sembach usw.).
Neid ist hier völlig unangebracht.

Am 26. 08. 17 um 09:58 schrieb Beobachter

Gegen die Tsg nächste Woche bekommen sie den nächsten Abschuss...

Am 26. 08. 17 um 08:55 schrieb WIsser

Die Post hat gestern Abend dem selbstwrnannten aufsteigsfavoriten mal gezeigt wie man in der bzl spielt. Post gewinnt 9:3.

Am 25. 08. 17 um 16:52 schrieb moinsen

Moinsen

Am 25. 08. 17 um 16:18 schrieb @ Wisser

TSG - Miesenbach 9:2
Post 2 - Kreimbach 5:9

Am 25. 08. 17 um 13:46 schrieb Wisser

Heut Abend BZL direkt der Favorit auf den direkten Aufstieg , sowie ein Mitfavorit auf die Relegation im Winsart . Was denkt ihr wie es ausgeht ?

Am 24. 08. 17 um 14:32 schrieb @Frager

Bitte zuerst mal versuchen selbst zu denken und dann erst schreiben!!!

Am 24. 08. 17 um 12:27 schrieb @Frager

12+4=16

Am 24. 08. 17 um 10:43 schrieb Tipp 1 Spieltag BZL West

Hi

wie ist Euer Tipp für den ersten Spieltag?

Am 24. 08. 17 um 08:46 schrieb Udo

Ich muss erst mal noch ne Erklärung suchen dafür, dass der Modus eines Pokalwettbewerbs hinsichtlich Teilnehmerzahl, Paarungen, Freilose etc. erklärt werden muss.

Bis ich die Erklärung für dieses Problem gefunden habe kanns jetzt aber dauern ...

Am 23. 08. 17 um 22:01 schrieb Scheiss handy

SAUFEN

Am 23. 08. 17 um 22:00 schrieb @21:46

Du meintest bestimmt saugen........

Am 23. 08. 17 um 21:46 schrieb Warum

Nicht nicht 2 Paarungen und 16 Freilose.Ich versteh das nicht warum nur 8 Mannschaften spielen müssen und die anderen saugen können. Jetzt sag nicht die anderen können das auch wenn sie gespielt haben.

Am 23. 08. 17 um 21:42 schrieb Frager

Bezirkspokal 3 Runde 4 Paarungen 12 Freilose.Bitte um Erklärung. Ne nicht von Kaduk.Udo bitte erklär mir das mal.Bitte.

Am 23. 08. 17 um 20:17 schrieb Bezirkspokal

Paarungen sind doch ausgelost. Nur mal richtig schauen!!

Am 23. 08. 17 um 19:32 schrieb Frager

Kann Stephan Frenger auch Scheren schleifen?

Am 23. 08. 17 um 18:59 schrieb @IM

Kaduk wäre garnicht in der Lage Fehler zu erkennen...

Am 23. 08. 17 um 17:30 schrieb IM

Da Brücken im Kreisklassenpokal keine Mannschaft gemeldet muss RK hier nicht nach Fehlern suchen.

Am 23. 08. 17 um 14:15 schrieb @ IM

Nein, das macht doch Rainer Korb schon.

Am 23. 08. 17 um 13:17 schrieb IM

Vielleicht ist Kaduk damit beschäftigt die Auslosungeb von Udo und Stefan auf Fehler zu untersuchen !

Am 22. 08. 17 um 21:41 schrieb Bezirkspokalpaarungen

Von Vorderpfalz Süd und Nord sowie Westpfalz Süd stehen. Nur Westpfalz Nord hinkt mal wieder hinterher.eijeijei.......

Am 21. 08. 17 um 18:06 schrieb Udo

Stefan hat mir am Bezirkstag gesagt, dass die zeitliche Belastung doch zu groß wäre und er nächstes Jahr nicht mehr kandidiert.
Bis dahin sinds aber noch ein paar Tage ....

Am 21. 08. 17 um 16:35 schrieb @Udo

Will der KSL Ost aufsteigen oder läuft das Kettensägen Geschaft so gut das er aussteigt?

Am 21. 08. 17 um 12:01 schrieb Udo

Wir haben auf dem nächsten Bezirkstag aber noch ein Problem:
Wir müssen für den Osten nen neuen Kreisspielleiter finden - das wird wohl schwierig werden.

Wenn sich aber keiner findet bin ich durchaus bereit dieses Amt auch noch auszuüben - zwei gleichartige Funktionen sind kein großes Problem. Ich würde mir da aber explizit die Zustimmung aus dem Bereich Ost wünschen ...

Am 21. 08. 17 um 11:56 schrieb Das gebrannte Kind

scheut nicht das Feuer.

Es ist aber für unseren Bezirk nicht von Vorteil wenn ich das Amt übernehmen würde. Der Präsident im Ruhestand hatte nach Herberts Ausscheiden auch diesbezüglich schon vorgesorgt und ich bin mir sicher dass meine Person nicht unbedingt auf der Verbandsebene gesehen werden sollte.

Es gibt aber noch ein paar Gründe, so u.a. die zeitliche Mehrbelastung durch Termine für Bezirksveranstaltungen etc. Es wären wohl mehr als 5 zusätzliche Termine wahrzunehmen und mit meinen Frankreich- (und/oder Mosel-) Terminen zu koordinieren. Solange ich ein Wohnmobil hab ist das nix für mich.
Und nachdem ich in der diesjährigen Spielplangestaltung fehlerhaft gearbeitet habe (laut BSW) muss ich diese Scharte noch auswetzen - wenn möglich (bei Wiederwahl) noch mindestens DREIMAL !

Am 21. 08. 17 um 11:45 schrieb @ 10.12 Uhr

Wichtig für unseren Bezirk ist doch, daß sich Christian überhaupt zur Verfügung stellt!! Sonst hätten wir dieselbe Situation wie in Westpfalz-Süd!!

Den Namen RK für das Amt des BSL überhaupt zur Sprache zu bringen, verbietet sich eigentlich, es sei denn das Ganze war ironisch gemeint.

Im Grunde genommen wäre Udo für das Amt des BSL gerade zu prädestiniert. Er könnte auch was bewegen!! Aber anscheinend scheut gebranntes Kind das Feuer.

Am 21. 08. 17 um 10:12 schrieb @IM

Ich denke du spielst auf den Bezirksjugendwart, Bezirksschülerwar und Bezirkspressewart an.
Würde er unserem Bezirk vorstehen wäre dies eine wesentlich bessere Lösung als die aktuelle Besetzung mit dem
Alsenborner Selbstdarsteller.

Am 21. 08. 17 um 10:00 schrieb IM

Im Arbeitszeugnis würde ich es so formulieren:

Er war stets bemüht die Anforderungen zu erfüllen.


Wenn er nicht mehr kandidieren würde, dann wäre sicher der engagierteste Mitarbeiter im Bezirkssportausschuss gerne bereit auch noch dieses Aufgabenfeld zu übernehmen - er hatte ja bereits in dieser Saison im Gesamtbezirk die umfangreiche Spielplangestaltung erfolgreich übernommen ...

Vielleicht gibt es da ja aber an jenem Bezirkstag einen überraschende Konstellation.

Am 21. 08. 17 um 09:54 schrieb @7:57

Da wäre eine Riesenchance für unseren Bezirk sich wieder besser aufzustellen.
Gerne denke ich an die Zeit zurück, als unser Bezirk mit Herbert Stumpf einen kompetenten und engagierten Bezirkssportwart hatte.

Am 21. 08. 17 um 07:57 schrieb Genau

so wird es am kommenden Bezirkstag in der WN auch kommen wenn Christian nicht mehr kandidieren würde.

Er erlaubt sich zwar den ein oder anderen Lapsus, aber er ist mit Leib und Seele dabei.

Am 21. 08. 17 um 07:55 schrieb Dankt Christan

2018/19 keine Bezirksmeisterschaft?
Array

HÖHEINÖD. Es war am Freitagabend wie beim ersten Tischtennis-Bezirkstag des Jahres im Mai an gleicher Stätte. Als nach einem Kandidaten für den vakanten Posten des Bezirkssportwarts gefragt wurde, herrschte in der Höheinöder Hans-Broschey-Halle betretenes Schweigen. Der Vizepräsident des Pfälzischen Tischtennisverbandes (PTTV), der Waldfischbacher Peter Baumann, zugleich Leiter des Bezirkstags, kündigte Konsequenzen an.
?Gibt es Kandidaten??, fragte Baumann in die Runde ? von den 36 Vereinen des Bezirks Westpfalz Süd hatten bis auf den TV Lemberg alle Vertreter nach Höheinöd entsandt. Doch wie drei Monate zuvor wurde kein Kandidat genannt. Baumann kündigte daher an, dass es ohne Bezirkssportwart ab der Saison 2018/2019 einschneidende Änderungen geben werde. So werde es bei den Damen und Herren schon ab der kommenden Spielrunde keine Bezirksveranstaltungen (Bezirkseinzelmeisterschaften, Bezirksrangliste) mehr geben. Folglich gebe es aus der Südwestpfalz keine Teilnehmer mehr bei den Finalturnieren des PTTV. Auch der Spielbetrieb in den Bezirksligen und Bezirksklassen werde in der kommenden Runde eingestellt.

Jedoch kündigte der Vizepräsident auch an, dass es beim nächsten Verbandstag auch Änderungen in der Struktur der Bezirksmitarbeiter geben wird, ohne dies jedoch näher zu erläutern. Mit den Worten ?Wir wollen das Drama nichts so lange ziehen? beendete der stets engagierte Baumann den Tagesordnu

Am 20. 08. 17 um 21:19 schrieb @20.49

Dann wenn der Schlafproband ausgeschlafen hat

Am 20. 08. 17 um 20:49 schrieb Wann

Erscheinen die Bezirkspokal Paarungen??.

Am 20. 08. 17 um 18:42 schrieb @Udo

Alle veröffentlichungen von dir auf Pttv gelöscht?

Am 20. 08. 17 um 18:39 schrieb @Udo

Es stellt sich eh keiner zur Wahl und der der sich stellt wird nicht gewählt!!

Am 20. 08. 17 um 11:21 schrieb Udo

25.5.18

Am 20. 08. 17 um 10:02 schrieb Herbert

Hallo Udo,
wann ist der Bezirkstag in Gerbach?

Am 20. 08. 17 um 09:28 schrieb Udo

Ihr solltet wirklich nicht mehr zum Bezirkstag erscheinen. Bei 50 Vereinen zu je 40 EUR ist das für die Verbandskasse die beste Sache.

Was mich immer wieder wundert ist, dass keiner mal konkret nachfragt und alle alles schlucken. Früher hatte ich mal die These dass es nen grossen Einfluss hat wenn bspw. Berthold (Leitheiser) etwas vorgebracht hat (ich denke dabei an die - vorübergehende - Abschaffung der Kreisklasse B oder an die Einordnung der Breitenbacher Damen in der Bezirksliga statt der Bezirksklasse ( ja ! - es gab mal ne Damen-Bezirksklasse).
Diese These kann ich nicht mehr aufrecht halten. Den Vereinen ist es ziemlich gleichgültig was passiert - solange der eigene Verein nicht so arg betroffen ist.

Also:
Beim nächsten Bezirkstag fährt keiner nach Gerbach - wir regeln das per Telefonkonferenz und Internet.
Beim Rundenabschluss kann dann dort eh niemand was zum Auf- und Abstieg (da schon mal gleich gar nix) was sagen. Die fälligen Meisterschaftsurkunden werden kostenpflichtig per Nachnahme verschickt.

Blöd ist nur:
Wir müssten da nen neuen Bezirkssportausschuss wählen ...

[Wir können den alten aber auch weiter so belassen - es scheint ja alles optimal zu laufen ...]

Am 19. 08. 17 um 22:27 schrieb Klaus nochmal

Veranstaltungen wie am Fr werde ich in Zukunft meiden!

Am 19. 08. 17 um 22:26 schrieb Klaus

Bin jetzt schon gespannt wer wieder freilos hat

Am 19. 08. 17 um 12:58 schrieb Udo

Pokal Kreisklasse

1. Runde am Samstag, 30.09.17 (19:00 Uhr)

Es sind 21 Teams gemeldet.
Daher 5 Paarungen und 11 x Freilos
Veröffentlichung ab kommenden Montag in click-tt

Am 19. 08. 17 um 10:47 schrieb Wann

Startet eigentlich die erste Pokalrunde?

Am 19. 08. 17 um 09:46 schrieb Reibi

War der erwartet langweilige BZT

Am 18. 08. 17 um 19:01 schrieb Bezirkstag

ESV, wir sind schon auf dem Weg.

Am 18. 08. 17 um 11:32 schrieb @5.47

Nein

Am 18. 08. 17 um 05:47 schrieb Bezirkstag

Lohnt es sich auf dem Bezirkstag als neutraler Beobachter aufzutauchen?

Am 15. 08. 17 um 18:20 schrieb @ 17.30 Uhr

Du hast da was verwechselt.

Cio stellt seine Zockertätigkeit ein.

Tischtennis spielt er natürlich weiterhin im hinteren PK in Mörsbach.

Am 15. 08. 17 um 17:30 schrieb Kenner

Unfassbar Cio hört auf!

Am 14. 08. 17 um 22:28 schrieb Hans

Ich bin mal gespannt wie ein Flitzebogen was da für Gesprächsbedarf besteht

Am 14. 08. 17 um 20:35 schrieb IM

So isset

Am 14. 08. 17 um 20:30 schrieb @IM

Also auch keine Strafen bei nicht da sein?

Am 14. 08. 17 um 18:31 schrieb IM

In der Satzung steht bis wann zum Bezirkstag zu laden ist. VIER WOCHEN VORHER (§11)
Das wäre dann der 21.7.2017 gewesen.

Also
Keine ordnungsgemäße Ladung

Am 14. 08. 17 um 17:46 schrieb IMP

Bezirkssportwart
Betreff: Zweiter Bezirkstag 2017

Veröffentlichung

Durch das ganze Hin und Her bezüglich der Spielplangestaltung geriet die Veröffentlichung der Einladung für den zweiten Bezirkstag etwas ins Hintertreffen. Aus diesem Grund wird die Frist zur Einreichung von möglichen Anträgen verlängert.

Am 14. 08. 17 um 17:23 schrieb IM

Der Bezirkstag in Quirnheim verursacht bei Nichterscheinen diesmal erneut keine Kosten, da die Einladung wieder einmal zu spät veröffentlicht wurde.

Am 14. 08. 17 um 17:20 schrieb Udo

Es werden aber noch die Rechnungen ausgeteilt;
die bestellten Spielberichtsblöcke können abgeholt werden
und es gibt Gesprächsbedarf ...

Am 14. 08. 17 um 17:04 schrieb @Udo

Was soll ich da? Schlafproband wird eh nur wirres Zeug reden

Am 14. 08. 17 um 17:01 schrieb Udo

DENKT DRAN:

Am Freitagabend ist Bezirkstag

In Quirnbach (Dorfgemeinschaftshaus)

Loss gehts um 20:00 Uhr

Am 14. 08. 17 um 14:32 schrieb @Kreimbach

Warum wird denen eigentlich so viel Aufmerksamkeit geschenkt? Verstehe es nicht... Haben einige Angst? So kommt es einem vor... Die werden normal im Mittelfeld rumgurken... Denen Ambitionen nach oben zuzuschreiben ist doch lächerlich... Wer soll da Spiele gewinnen außer dem vorderen Paarkreuz? Druck über nen möglichen zweiten Platz aufzubauen von außerhalb macht nur dann Sinn, wenn man nach der Runde sie unbedingt als gescheitert sehen will. Ist doch kindisch. Als Aufsteiger wäre ein Nichtabstieg ein Erfolg... Aber das war jetzt wohl zu objektiv... Was leider nicht jeder ist. Mensch..Kopf hoch. Beruhigt euch, schlaft wieder gut und thematisiert die Truppe doch nicht dauernd. Die interessiert doch eh keinen..

Am 14. 08. 17 um 14:11 schrieb Pressewart

Habe letztens einen Kreimbacher in der Altstadt gesehen, kurz bevor er sich übergeben hatte, hat er etwas von "Durchmarsch" gemurmelt - kann sich aber auch auf seinen Mageninhalt bezogen haben...

Am 14. 08. 17 um 10:56 schrieb Belustigter

Es scheint ja wirklich Leute zu geben, die denken, dass die Kreimbacher diesen Müll über sich hier selbst schreiben..

Am 14. 08. 17 um 07:45 schrieb Richtig

Kreimbach interessiert keine Sau. Die sollen ihren Müll für sich behalten oder sonst irgendwo posten.

Am 13. 08. 17 um 20:32 schrieb @19.18

...interessiert dich Kreisklassenspieler vll nicht xDD

Am 13. 08. 17 um 19:18 schrieb @ 15.09 Uhr

Was hier so manche "Ostler" in Sachen TSG 4 und Kreimbach wiedergeben, interessiert im Grunde genommen keine S...

Am 13. 08. 17 um 15:09 schrieb @6:05

Im Westen gibt's ja nichts interessantes worüber es sich zu schreiben oder zu denken lohnen würde!!!!

Am 13. 08. 17 um 14:53 schrieb ADONIS

Kreisspielleiter WN nicht vorhanden oder ohne Eintrag??

Am 13. 08. 17 um 13:10 schrieb @6.05

100% Zustimmung!!!

Am 13. 08. 17 um 06:05 schrieb TSG 4 und Kreimbach

Nachdem im Osten keine Plattform existiert, versucht man dieses mittlerweile mehr als langweilig anzusehende "Thema" hier im WESTEN immer wieder "aufflackern" zu lassen.

Auch wenn es manchen schwerfällt, wäre es "nett" bei uns WESTLERN nichts mehr über diese beiden Mannschaften zu lesen.

Am 12. 08. 17 um 14:17 schrieb @01.52

Erwarte einen Durchmarsch von den Kreimbachern!

Am 12. 08. 17 um 09:04 schrieb Ja

Zwei Klassen schlechter als TSG und zwei Klassen besser als der Rest.
Vizemeister ist großartiger Erfolg

Am 12. 08. 17 um 01:52 schrieb Verwunderter

Würden die Kreimbacher nur die Hälfte der Zeit ins Training investieren, die sie fürs Posten von Einträgen hier opfern, hätten sie vielleicht eine minimale Chance vorne mitzuspielen.
Ganz klar ist jedoch, dass sie mindestens zwei ganze Klassen schwächer sind als die "Altherrentruppe" von der TSG.

Am 09. 08. 17 um 22:49 schrieb "Löwen Filiale" Mörsbach

Leitheiser und Cio in der Ersten.

Vogg und Lessie in der Zweiten.

Mit einer Fahrgemeinschaft wirds da auch nichts,

Am 09. 08. 17 um 19:53 schrieb @19.42

Rockenhausen locker zweiter? Wieso kommst du dadrauf. Denke da sind noch ein zwei andere Mannschaften die ein Wörtchen mitreden werden.

Am 08. 08. 17 um 20:05 schrieb @ 13.44 uhr

Stimmt, denen wird gezeigt wo der Hammer hängt.

Am 08. 08. 17 um 13:44 schrieb Kreimbach wird

Vizemeister. Haben eine Hammettruppe.

Am 08. 08. 17 um 11:56 schrieb @ 06.08.21.11. Uhr Kreimbacher

In Sachen TSG Senioren:

Oldies, but goldies. Wenn sie immer komplett spielen, gibts einen Durchmarsch.

Die "Freunde" aus Kreimbach finden sich am Ende im sicheren Mittelfeld.

Am 07. 08. 17 um 07:35 schrieb @21.11

Der Fisterer fehlt nicht. Der steht auf POS. 4. Passt doch perfekt. Tischtennis ist ja zum Glück altersunabhängig.

Am 06. 08. 17 um 21:11 schrieb Kreimbacher

Schaut euch die Bezirksliga Mannschaft der TSG mal an, fehlt nur noch der Fisterer.
Ist ne Altherrentruppe!

Am 06. 08. 17 um 20:30 schrieb ???

Wann wir die erste Pokalrunde ausgelost?

Am 06. 08. 17 um 19:42 schrieb @18.20

Ich denke doch auch, dass die Meisterschaft klar an die TSG geht. Ohne Punktverlust. Da gibt es doch keine zwei Meinungen... hab null Ahnung, was das alles mit Kreimbach zu tun hat... Auch da gebe ich dir recht... Für die wird es schwer. Das weiß doch jeder... Als Aufsteiger... Glaube nicht, dass die andere Ziele haben, ehrlich gesagt... Alles gut. Rockenhausen wird locker Zweiter...

Am 06. 08. 17 um 18:20 schrieb @ 18;08

He? Die TSG wird ganz klar Meister. Die Stärke der Mannschaft ist überragend. Was faselt du ..? Und Kreimbach wird nur mit Glück die BTL halten.

Am 06. 08. 17 um 18:08 schrieb @17.50

Entweder du schreibst dir selbst zurück oder du hast keine Ahnung, wie stark die TSG ist. Beide Varianten sprechen nicht für dich...

Am 06. 08. 17 um 18:05 schrieb Absteiger Bzl. 2017- 2018

Eideutig Kreimbach die Looser.

Am 06. 08. 17 um 17:50 schrieb @ Kreimbacher

LACHHAFT.TSG macht alle platt. Und euch sowieso.

Am 06. 08. 17 um 17:45 schrieb ASV Sembach

Ok mach ich.Lade euch alle ein.

Am 06. 08. 17 um 17:30 schrieb ASV Sembach

Lädt alle Spieler ein unsere neue Seite auf Facebook zu besuchen

Am 06. 08. 17 um 17:07 schrieb Kreimbacher

Die TSG wird in der BZL kein Meister!

Am 06. 08. 17 um 16:59 schrieb @15:46

Tsg ja Herscheiler P Nein.Da hab ich meinen Favorit.Die liegen vom Ttr Wert nicht weit weg von HP.

Am 06. 08. 17 um 15:46 schrieb Kann

Man davon ausgehen , dass Tsg in der Bez.liga und Hp in der Bez. Klasse Meister werden?

Am 06. 08. 17 um 13:13 schrieb @ Vorschreiber

Ich würde sagen so:

4.1 1833 Schmidt, Andreas
4.2 1818 Liem, Horst
4.3 1787 Ritter, Manfred
4.4 1705 Fisterer, Helmut
4.5 1691 Porten, Anton
4.6 1694 Kalhorifar, Bijan

1.1 1727 Ullrich, Thomas
1.2 1665 Weyrich, Matthias
1.3 1551 Strauß, Mario
1.4 1548 Staab, Sören
1.5 1515 Spaniol, Karsten
1.6 1492 Steinmann, Gerhard

Am 06. 08. 17 um 11:34 schrieb @11.24

Bzl und Bzkl

Am 06. 08. 17 um 11:24 schrieb @welche

Auf der Welt? In Deutschland? Im Bliesgau?

Am 06. 08. 17 um 11:17 schrieb Welche

Mannschaft hat denn den höchsten QTTR Wert.

Am 05. 08. 17 um 14:29 schrieb Spielstärke

Interessant zu sehen ist ja, dass man die Mannschaften an Hand des TTR-Wertes unter Aufstellungen vergleichen kann.
Stimmt zwar immernoch nicht ganz die Werte aber es is zu sehen das das schon besser passt.

Am 04. 08. 17 um 15:25 schrieb @@ Udo

Das war wohl nicht unser Sportsfreund aus Alsenborn der bei Udo K. wohl in den Spielplänen rumgepfuscht hat.
Eher unser Sportkamerad aus Brücken. Gibt es auch noch andere Verein auf deren Wünsche Rücksicht genommen wird oder muss man erst Funktionär im Westen sein dass andere Vereine auch mal berücksichtigt werden?

Am 04. 08. 17 um 13:25 schrieb Abstiegsgespenst

Gleich am ersten Spieltag der Abstiegsgipfel zwischen Erzenhausen und Breitenbach.

Am 04. 08. 17 um 12:41 schrieb @Udo

Das ist ja interessant.
Klingt fast so als hätte der Alsenborner Schlafproband in deinen Plänen rumgepfuscht???

Am 04. 08. 17 um 10:31 schrieb Udo

RR-Termine

Die Spielpläne der beiden Kreisligen West habe ich nicht erstellt. Wegen meiner Abwesenheit wurden die von mir bereits ausgearbeiteten Pläne noch einmal auf Wunsch eines Vereins verändert und die Rasterzahlen neu vergeben.
Dass die Pläne nicht vollständig bearbeitet wurden war mir nicht bekannt, da ich keine Kontrolle mehr vorgenommen habe.

Am 04. 08. 17 um 10:22 schrieb @Erzenhausen

geht klar

Am 04. 08. 17 um 07:58 schrieb @ Udo

Wann kommt der endgültige Spielplan raus? Für Heimrechttausch braucht man auch einen Rückrundenspielplan.

Am 03. 08. 17 um 21:12 schrieb Erzenhausen

Haben wir auch gehört!
Wieso ne harte Saison,
1. Absteiger..
Trinken wir halt einwenig mehr..
@ BKWest.. Bitte Bier kalt stellen!

Am 03. 08. 17 um 17:42 schrieb BK West

Ich hab gehört dass Backe nicht mehr spielt. Stimmt das ?
Wird für Erzenhausen sicher ne harte Saison

Am 03. 08. 17 um 12:21 schrieb @KK

Sie sind im vorderen PK sehr stark und auch im mittleren und hinteren PK werden sie denke ich positiv spielen. Von daher sicherlich kein Abstiegskandidat.

Am 01. 08. 17 um 11:15 schrieb @Bezirksliga

Meister wird ganz klar die TSG, um den 2. Platz kämpfen Rockenhausen, Hochspeyer, KK und Winnweiler 2 (wenn sie mit dieser Aufstellung spielen). Der Abstiegskampf ist sehr offen, da sehe ich auch Ramstein, Siegelbach und Bann am stärksten gefährdet.

Am 01. 08. 17 um 06:32 schrieb @ 19.30 Bezirksliga

Dann musst da ber auch Gerbach, Sand, Post 2. Hirschhorn und Hochspeyerndazu zählen.

Am 31. 07. 17 um 19:30 schrieb Bezirksliga

Mit dem Abstieg wird Kreimbach nichts zu tuen haben, für vorne reicht es aber auch nicht.. den Abstieg machen Siegelbach, Ramstein und Bann unter sich aus bzw. bei drei Absteigend sieht es so wahrscheinlich aus.

Am 31. 07. 17 um 13:04 schrieb @ 8.25 Uhr

Schwarz vergangene Runde in der Mitte 21:4 (!) und Schug in Aschbach Vorne bzw. in der Mitte 26:17 werden auch einiges dazu beitragen.

Für mich landet Kreimbach im schlechtesten Fall zwischen Tabellenplatz 4 bis 8.

Am 31. 07. 17 um 08:25 schrieb @Vorredner

Außer den Keils seh ich aber nix..Wo sollen die punkten??

Am 31. 07. 17 um 00:04 schrieb @15:49

Stimmt, du hast Recht..
Im Aufstiegsspiel hatten sie ja auch nicht nur den Hauch einer Chance...
Die Kreimbacher können einem eigentlich nur leidtun in der Bezirksliga...

Am 30. 07. 17 um 23:03 schrieb @ 15.49 Uhr

Allein die Keil-Family garantiert schon den Klassenerhalt.

Am 30. 07. 17 um 17:51 schrieb @15.49

....in die 2. Pfalzliga?

Am 30. 07. 17 um 15:49 schrieb @17.26

Leute... Kreimbach steigt doch eh ab... Glaube nicht, dass die auch nur die geringste Chance haben werden... Malle hin oder her... Die steigen dorthin ab,wo sie hingehören...

Am 29. 07. 17 um 20:52 schrieb BRD

Geil. Muss nächste Woche in die SBZ

Am 29. 07. 17 um 17:52 schrieb Wolfi

Na endlich...nur mal ein kleines Fässchen geöffnet,und schon wird hier wieder mal philosophiert...so lange es nicht so arg tief südlich der Gürtelschnalle passiert,ist es doch auch willkommen....geht doch!

Am 29. 07. 17 um 17:44 schrieb Wolfi

Wieso denn...der tiefere Sinn meines Posts erschließt sich leider nur dem nicht ganz so bildungsfernen Klientel,dem bewußt ist,dass Malle kein Bundesland der BRD darstellt
<<  <  ...  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  ...  >  >>